-A +A

Booking

Lavatunnel von 2004

Datum: Sonntag 7 okt 2018 - Freitag 29 Nov 2019

Lavatunnel von Le Grand Brûlé

Heutzutage werden Höhlenforscher als die letzten Entdecker unseres Planeten beschrieben. Im Zeitalter von Satellitenkarten und anderen Luftbildern bleibt dem menschlichen Auge selbst der entlegenste Winkel der Erde nicht verborgen.

Kratzen Sie am Lack, verlaufen Sie sich, betreten Sie das Innere der Erde und entdecken Sie neue Horizonte. Hier gibt es keinerlei technische Ausstattung, im voranzukommen, noch enge Abschnitte, die kriechend passiert werden müssen – aber eine sanfte Entdeckung der Kehrseite der Kulissen.
Die Flamme der Karbidlampe beleuchtet eine neue Welt, in der sich unglaubliche Formen mit warmen Farben vermischen, die nur die Natur uns bieten kann.
Dieses Schauspiel gibt uns Aufschluss über die Prozesse zur Entstehung des Vulkans, und die Außenwelt bekommt eine neue Bedeutung.

Ablauf der Tour:

Treffen ist um 9.00 Uhr.
Nachdem die Ausrüstung vorgestellt wurde, laufen wir knapp 10 Minuten auf den grauen Basaltplatten der Oberfläche bis zum Tunneleingang.
Nun dringen wir für etwa 2,5 Stunden in das Innere des Vulkans vor, um unter der Erde die traumhaften Formationen zu bewundern, die bei der Erkaltung des Lavastroms entstanden sind, als sein Fluss am Ende der Ausbruchsphase langsam versiegte.
Die Slaloms zwischen den natürlichen Säulen, die entstanden, als die flüssige Lava an Bäumen vorbei floss, ermöglichen die Entdeckung zauberhafter, wulstiger Stalagmiten; Baumstämme erscheinen als Abdrücke in der Wand einer metallisch erscheinenden Welt, die offenbar nur wenige Sekunden zuvor erstarrte.
Die zarten Wurzelhärchen der einheimischen Boehmeria Penduliflora, welche die Gänge hier und da von der Oberfläche her durchbrechen, erinnern daran, dass auf der Oberfläche wieder Leben entsteht.
Ende der Tour: gegen 12.30 Uhr.

Wichtige Informationen:

Diese Aktivität ist Personen mit guter Körperkondition vorbehalten.
Personen mit Platzangst (Klaustrophobie) oder Rückenproblemen wird dringend davon abgeraten.*
Die Führung erfolgt in französischer Sprache.
Ab 6 Jahren.

Dauer der Tour: +/- 3 Stunden

Mehr anzeigen

Buchen

Gesamtpreis
Datum wählen: