-A +A

Booking

  • Zurück zur Übersicht
  • Zarlor (thematische Entdeckung eines Schatzes des Westens der Insel) Kultur - Alon vavangué dann sentié bef moka - Ein Spaziergang auf dem Weg Sentier Boeuf Moka

Zarlor (thematische Entdeckung eines Schatzes des Westens der Insel) Kultur - Alon vavangué dann sentié bef moka - Ein Spaziergang auf dem Weg Sentier Boeuf Moka

Frühstück + Wanderung zum Thema „Geschichte und Tradition“ ✚ Mittagessen im Botanischen Garten von La Réunion + Rückfahrt im Bus

Die Wanderung beginnt in Saint-Leu auf der Küstenstraße, die einst von offenen Bussen („cars courant d’air“) befahren wurde, und führt in Richtung des kleinen Dorfs La Grande Ravine. Der Weg oder besser gesagt der grasbewachsene Pfad wird von beidseitig von einer dichten Vegetation der niederen Lagen - typisch für den Westen - überwuchert. Genießen Sie den Panoramablick auf die Lagune.
Nach einem stufenweisen Aufstieg befinden wir uns auf einer Höhe von 400 m in dem beliebten Viertel Piveteau. Am Ende des Aufstiegs stoßen wir auf das ehemalige Landgut des Marquis de Chateauvieux. Hier bietet sich die Gelegenheit, den wunderschönen Botanischen Garten von La Réunion und die Vielfalt seiner Sammlungen zu entdecken.

Im Anschluss an diese Wanderung erwartet Sie ein Mittagessen im Botanischen Garten.

• Frühstück bei Jimmy „parapente dé z’iles“ Gleitschirm-Landeplatz

• Wanderung „Geschichte und Tradition“

• Mittagessen im Botanischen Garten von La Réunion

Programm: Tagesausflug von 6.00 bis 16.00 Uhr
6.00 Uhr Treffpunkt: in Saint-Leu am Gleitschirm-Landeplatz
6.15 Uhr: Frühstück
7.00 Uhr: Aufbruch zur Wanderung
13.00 Uhr: Mittagessen im Botanischen Garten von La Réunion
14.30 bis 15.30 Uhr: Besichtigung einer der Sammlungen
16.00 Uhr: Ende des Tages mit Rückfahrt im Bus

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität